Home > Wing Tsun > BlitzDefence
Offizielle Mitgliedsschule der Offizielle Mitgliedsschule der Europäischen WingTsun Organisation

BlitzDefence hat das Ziel, gefährliche Situationen vermeiden zu können und Auseinandersetzungen möglichst gewaltfrei zu beenden

Was ist BlitzDefence?

Wenn der Anfänger WingTsun erlernt, beginnt er mit dem Grundstufenprogramm BlitzDefence, welches in den WingTsun-Unterricht integriert ist. Dahinter steht die Idee, dass der WingTsun-Anfänger noch nicht die Fähigkeiten hat, einem Angriff schon im Vorfeld wirksam entgegenzutreten.  BlitzDefence soll den Schüler in die Lage versetzen, sich möglichst bald effektiv selbst verteidigen zu können.

BlitzDefence ist ein ganzheitliches Selbstverteidigungskonzept, welches die unterschiedlichen Bedürfnisse von Frauen und Männern berücksichtigt. BlitzDefence bietet für jeden die passende Strategie, wobei auch hier immer das Ziel ist, gefährliche Situationen zu vermeiden und Auseinandersetzungen möglichst gewaltfrei zu beenden.

Das wesentliche Merkmal von BlitzDefence ist, dass man zwar der Verteidiger ist, aber nicht mit Abwehr- sondern mit Angriffstechniken reagiert.  Bei BlitzDefence lernen Sie, Körpersprache zu verstehen, sich richtig zum Gegner auszurichten, eine natürlich wirkende, schützende Gestik einzusetzen und geeignete Gegenangriffstechniken wie Fauststöße oder Fußtritte anzuwenden.

Ein mögliche BlitzDefence-VerteidigungshaltungDas BlitzDefence-Programm

Mit dem BlitzDefence-Programm lernen Sie, gefährliche Situationen im Ansatz zu erkennen und zu entschärfen. Sie setzen gezielt Mittel wie Rhetorik und Körpersprache zur Konfliktlösung ein und versuchen eine körperliche Auseinandersetzung zu vermeiden. Nur wenn die Deeskalation keine Erfolge zeigt, wenden Sie WingTsun-Kampftechniken an, um ihn außer Gefecht zu setzen.

Die WingTsun-Kampftechniken umfassen natürliche Bewegungen, für die keine Vorkenntnisse oder bestimmte körperliche Voraussetzungen nötig sind. Diese Techniken üben Sie im Partnertraining. In Rollenspielen lernen Sie, Ihre Wahrnehmung zu schärfen und Konfliktsituationen zu erkennen und diese in Verbindung mit WingTsun-Techniken zu lösen. Beim WingTsun lernen Sie, sich in die sichere Außenposition zu bringen und Ihren Körper optimal einzusetzen, damit Sie sich auch  können. Sie lernen, sich zu entspannen, nachzugeben und die Kraft des Gegners auszunutzen.

Bilder vom WT-Training
Wing Tsun Kuen

WingTsun Kampfkunstschule Marzahn
Schulleiter: Frank Wilke, Tel.: 01525 - 709 78 19