Home > Training > Trainingsraum
Offizielle Mitgliedsschule der Offizielle Mitgliedsschule der Europäischen WingTsun Organisation

Trainingsraum

Der Trainingsraum der WingTsun Kampfkunstschule Marzahn, Ansicht 1 Der Trainingsraum der WingTsun Kampfkunstschule Marzahn, Ansicht 2 Der Trainingsraum der WingTsun Kampfkunstschule Marzahn, Ansicht 3

Die Holzpuppe

Die Holzpuppe im Trainingsraum der WingTsun Kampfkunstschule Marzahn
Die Männerumkleide   Die Frauenumkleide  
 Der Männerumkleideraum der WingTsun Kampfkunstschule Marzahn  Der Frauenumkleideraum der WingTsun Kampfkunstschule Marzahn

Bilder vom WT-Training
Der Trainingsraum einer WT-Schule wie der WingTsun Kampfkunstschule Berlin-Marzahn ist meist mit einem relativ glatten (aber nicht rutschigem), ebenen Fußboden aus Holz oder Laminat ausgestattet. Dies ist wichtig um die beim WingTsun angewendete WT-Schrittarbeit gut erlernen zu können.

Ein weiterer wichtiger Ausstattungsbestandteil ist eine große Spiegelwand, damit die Wing Tsun Schüler und WT-Trainierenden ihre eignen Bewegen sehen und verbessern können.

Für fortgeschrittene WT-Kämpfer befindet sich in fast jedem Wing Tsun, Ving Tzun oder Wing Chun Trainingsraum eine chinesische Holzpuppe, an der die WT-Schüler fortgeschrittene Techniken üben können.

Weiter gehören einige Pratzen und Wandsäcke in einen WT-Trainingsraum, um verschiedene Schlagtechniken trainieren zu können ohne seinen Trainingspartner zu verletzen.
All das ist in dem hell und freundlich eingerichteten Trainingsraum der WingTsun Kampfkunstschule Berlin-Marzahn gegeben, so das ein komplettes und angenehmes WingTsun-Trainig möglich ist.
Wing Tsun Kuen

WingTsun Kampfkunstschule Marzahn
Schulleiter: Frank Wilke, Tel.: 01525 - 709 78 19